BMW 4er Facelift

BMW die aktualisierte Serie 4 2013 mit kleinen Änderungen in Exterieur und Interieur, eine etwas andere Auswahl von Motoren und Ausrüstungsgegenstände , die bisher nicht verfügbar waren. Die Änderungen wirken sich auf die drei Karosserievarianten: Coupé, Cabrio und Gran Coupé (Tourismus fünftürige Coupé-like).

Designänderungen sind sehr klein und werden durch die Installation neuer Stoßfänger an beiden Enden gegeben, einen anderen Kühlergrill, Scheinwerfer Serie LEDES für alle Funktionen (kann optional adaptive Beleuchtung haben) und ein Pilot mit einem Beleuchtungsmuster obwohl andere halten sie die gleiche Form; Bild -. Sie können auch von mehreren Modellen von Leichtmetallrädern wählen, die bisher nicht zur Verfügung und zwei neue Farben für den Körper waren: Snapper Rocks Blau und Sunset Orange.

Im Cockpit ist die wichtigste Änderung im Kombi – Instrument, das von einem Bildschirm mit verschiedenen Anzeigeoptionen (gebildet wird, kann jetzt sein Bild und Bild ). Sie sind auch einige neue Dekorleisten für das Armaturenbrett oder die Chromleiste, die um die Luftdüsen und eine Klimaanlage. Optional kann eine Oberflächenladung inalábrica unter der Mittelarmlehne, einen Zugangspunkt zu tragen das mit einer erneuerten Schnittstelle (Internet für verschiedene mobile Geräte oder -Professional- Multimedia – System Bild ) und die Kompatibilität mit dem Betriebssystem Carplay von Apple. Wie bereits in früheren Modellen bietet BMW vier Ausstattungspakete, die die Außen- und Innendekoration ändern: Vorteil, Sport, Luxus und M Sport.


Die Motorenpalette ist ein wenig kleiner als die bisherigen Modelle, und sie sind nicht mehr verfügbar Versionen 425d (Dieselmotor mit 224 PS). Es besteht aus drei Benzin-Versionen -420i 184 PS, 252 PS 430i und 440i 326 PS und vier Diesel -418d 150 PS (für das Gran Coupé nur Gehäuse), 190 PS 420d, 430d 435d 258 PS und 313 PS. Je auf dem Motor gewählt, kann die Änderung manuell oder automatisch sechs – Geschwindigkeit acht (für Drehmomentwandler ) und Traktion kann Heck- oder alle xDrive sein. Nachfolgend finden Sie eine Tabelle mit allen Kombinationen von Motor, Getriebe und Antriebssystem:

Um die Genauigkeit Kurve und den Passagierkomfort zu verbessern, hat BMW die Festigkeit der Aufhängung erhöht und verändert die Richtung Anpassung in den Varianten Coupé und Gran Coupé Körper.

Der April 2017 – Serie noch nicht in aufgeführt unseren Versicherungsvergleicher , aber da die Änderungen nicht sehr groß sind, haben wir den Preis für eine Decke – Versicherung ohne Selbstbehalt für einen BMW 420d Coupé der Bereich 2013 Die Politik ist eine Frau berechnet 35, mit mehr als 10-Karte, die in Barcelona, ​​Park in einer kommunalen Garage befindet, und erstreckt sich über 30 000 km pro Jahr. Unter diesen Bedingungen ist der niedrigste Preis angeboten von der Firma Regal und kostet 716 € pro Jahr. Es ist eine Politik mit einer hohen Qualität auf 10- -8,72 Punkte.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.