Der neue PEUGEOT Traveller

Der Peugeot Traveller ist ein Van, der in drei Karosserielängen zur Verfügung: Compact (4,61 m), Standard (4,96 m) und Long (5,31 m). Diese Peugeot Aktien Struktur und viele Komponenten mit dem Citroën Spacetourer und Toyota Verso PROACE , zwei mögliche Alternativen. Ein weiterer Konkurrent ist der Volkswagen Mult (misst 4,90 Meter lang).

der-neue-peugeot-traveller-2 der-neue-peugeot-traveller-3

Der Startpreis ist € 25.659, die der Version Compact Reisenden BlueHDi 1.6 116 PS entspricht. Mit der Karosserie Standardkosten 25.963 € und die Lange 26 350. Die Preise für alle Versionen . Der Traveller BlueHDi Standard 2.0 mit 150 PS ist ab 27.733 € zur Verfügung, die fast 8000 € billiger als der Volkswagen Mult 2.0 TDI 150 PS ist. Der Peugeot beschleunigt schneller von 0 auf 100 km / h und hat einen durchschnittlichen Verbrauch niedriger (genehmigten Vergleichs Registerkarte ).

der-neue-peugeot-traveller-4

Die beiden Dieselmotoren -1,6 zitiert BlueHDi 116 PS und 150 PS starken 2,0 BlueHDi auf ein Sechs-Gang-Schaltgetriebe verbunden sind. Es ist ein dritter Dieselmotor, genannt 2,0 BlueHDi 180 PS, die nur mit einem Automatikgetriebe befestigt werden kann , Drehmomentwandler und sechs Marken (EAT6). Alle tragen eine selektive katalytische Reduktion (SCR) mit AdBlue-Tank von 22,4 Litern. In einem Moment ohne spezifische plant Peugeot eine Version mit Allradantrieb und eine andere mit einer Suspension auf den Markt, die den Körper 4 Zentimeter vom Boden hebt.

der-neue-peugeot-traveller-5

Getestet habe ich den Peugeot Reisenden BlueHDi Standard Business 2.0 150 PS mit vier Personen an Bord und Straßen Ciudad Real praktisch flach. Der Motor hat eine sehr schöne kleine Operation, so dass vibriert und sich anhört. Der 150 PS starke 2,0 TDI Volkswagen Mult rauscht. Ich habe keine Probleme gehabt zu flink Stadt bewegen, auf Straßen Land Überholmanöver schnell auf andere Fahrzeuge und halten langsamer Rhythmen von 120-130 km / h auf Autobahnen.

der-neue-peugeot-traveller-6

Die Suspension ist komfortabel, gut gefiltert und Schlaglöcher nicht lassen den Körper eine große Schwenkbewegung haben in Kurven. Die Lenkung ist sehr voll und es kostet sehr wenig, um das Rad zu drehen. Dies wird sehr geschätzt, wenn sie bei niedriger Geschwindigkeit manövriert, sondern entfernt Genauigkeit Führung, wenn schnell auf kurvigen Straßen fahren. Die Schalldämmung des Innenraums scheint zu mir schlimmer als ein Minivan als SEAT Alhambra und Ford Galaxy , aber ähnlich wie bei einem direkten Konkurrenten wie der Volkswagen Mult.


der-neue-peugeot-traveller-7

Welche verbraucht weniger Version ist 116 PS starken 1,6 BlueHDi Körper Compact (5,1 l / 100 km) und mehr als 2,0 BlueHDi 180 PS Körper Long (5,7 l / 100 km). Diese Werte sind vergleichbar mit denen von Alternativen wie Renault Traffic Combi und der Volkswagen Mult.

der-neue-peugeot-traveller-8

Es gibt vier Ausstattungsvarianten durch die Innenaufteilung der Straßen zu unterscheiden und die Ausrüstung, die sie tragen können. Sie nannten Aktiv, Allure, Business und Business-VIP. Die ersten beiden sind in Richtung auf eine bestimmte Verwendung ausgerichtet sind, als eine mögliche Alternative zu einem Minivan und kann maximal 8 Sitze haben. Die beiden anderen sind auf gewerbliche Personenbeförderung konzentriert, wie Transportdienste an den Flughäfen gibt. Das Business ist die einzige, die tragen kann zu 9 Passagiere, während in der VIP – Geschäft das sind sieben Sitze. Mehr Informationen über die Eindrücke des Innenraums .

In der Standardausstattung des Peugeot Reisenden Aktive und Reisenden Allure sind standardmäßig enthalten die folgenden Elemente: Tabellen Flugzeugtyp in der Klimatisierung von drei Temperaturzonen, Sonnenblenden in der zweiten Reihe und 17-Zoll-Räder vorne Sitzlehnen. Die Business Traveller VIP Sitze sind mit Leder, Umgebungsbeleuchtung und Drei-Zonen-Klimaanlage, Elemente bedeckt, die nicht Standard auf dem Business Traveller sind.

der-neue-peugeot-traveller-9

Unabhängig von Körper – Typ und von der Ausstattung her kann der Peugeot Traveller Option haben folgende: Systemdatenprojektion auf der Windschutzscheibe , System Verkehrszeichenerkennung , Xenon – Scheinwerfer, Rückfahrkamera Einparkhilfe , Alarm unfreiwillige Verlassen der Fahrspur , automatische Umschaltung zwischen Abblend- und Fernlicht , aktive Entwickler von Geschwindigkeit und System eine Notbremsung bei niedriger Geschwindigkeit (unter 30 km / h).

der-neue-peugeot-traveller-10

Der Boot variiert in Abhängigkeit von der Länge des Körpers und die Anordnung von Quadraten. Die minimale, mit Körper Compact und 9 Sitze, 224 Liter; die maximale, mit Aufbau Lange und Zweisitzer ist 3300 Liter. Der Peugeot Traveller Compact für fünf Passagiere konfiguriert hat eine Tragfähigkeit von 2000 Litern (bei Nutzung der zur Verfügung stehende Höhe bis zum Dach nehmen). Derzeit sind die Reisenden vergleichbare Alternativen Compact mit dem größten Stamm der Fiat Doblò (gemessen 4,76 Meter und hat 1050 Liter) und der Ford Tourneo Connect (gemessen 4,42 m und hat 1029 Liter). Das Tor wird immer von Hand geöffnet und es besteht keine Möglichkeit, dass es elektrisch. Die Heckscheibe kann auch das Boot für den Zugriff geöffnet werden (diese Lösung ist nützlich, wenn, zum Beispiel, kann das Tor nicht öffnen, weil es ist ein Auto geparkt ganz in der Nähe).

Der Radstand ( Kampf ) Kompaktes Gehäuse 2,93 Meter, während die Standard- und Long ist 3,27 m (der Volkswagen Mult ist 3,00 m). Die Breite und Höhe ist die gleiche in allen drei Fällen, 1,92 und 1,90 Meter jeweils (im Mult 1.90 und 1.97 sind sie m). Der Reisende ist auf der modularen Plattform aufgebaut , die Peugeot genannt EMP2 und das ist der gleiche wie der Peugeot 308 und Citroen C4 Picasso .

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.